Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Allgemeines
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil jedes unserer Verträge. Abweichende Vereinbarungen und Allgemeine Geschäftsbedingungen unserer Vertragspartner gelten nur, wenn wir Sie bei Vertragsschluss ausdrücklich und schriftlich bestätigt haben.

§ 2 Vertragsschluss
Die Eingangsbestätigung für die Bestellung sowie die darin enthaltene Zusammenfassung der Bestellung ist rein informatorisch und stellt keine Auftragsbestätigung dar. Ein Vertrag kommt erst zu Stande, wenn wir innerhalb von fünf Tagen nach Eingang Ihrer Bestellung unsere Auftragsbestätigung oder die bestellte Ware versenden.

§ 3 Preise, Versand
3.1 Alle von uns angegebenen Preise sind in Euro ausgewiesen und beinhalten bereits die gesetzliche Mehrwertsteuer.
3.2 Die Versandkosten für den Versand innerhalb der Bundesrepublik Deutschland sowie der europäischen Länder sind separat ausgewiesen.
3.3 Die Bezahlung kann über alle auf unserer Homepage www.weltmeister-akkordeon.de angegebenen Wege erfolgen

§ 4 Produktbeschreibungen und Bilder
Sämtliche Bilder und Beschreibungen auf unserer Homepage www.weltmeister-akkordeon.de sind sorgfältig erstellt. Trotzdem können wir nicht ausschließen, dass im Einzelfall die Eigenschaften des einzelnen Produktes von diesen Angaben abweichen. Sämtliche Bilder und Beschreibungen sind insofern unverbindlich und stellen keine Beschaffenheitsvereinbarungen dar.

§ 5 Eigentumsvorbehalt
Sämtliche Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

§ 6 Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen und Vereinbarung über die Rücksendekosten
Rücksendung
Bitte senden sie kein unfreies Paket an uns zurück. Sie erhalten von uns einen Rücksendeaufkleber, mit dem sie die Ware kostenlos an uns zurücksenden können. Den Rücksendeaufkleber können Sie per E-Mail (info@weltmeister-akkordeon.de), Telefax +49 3746750243 oder per Post beantragen. Mit diesem Rücksendeaufkleber können Sie das Paket in jeder Postfiliale aufgeben.

Widerrufsbelehrung
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der

Firma: Weltmeister Akkordeon Manufaktur GmbH
Anschrift: Markneukirchner Straße 44/46, 08248 Klingenthal 
Fax: +49 37467 50 243
E-Mail: info@weltmeister-akkordeon.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umfang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht
bei Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind; 

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An 
Weltmeister Akkordeon Manufaktur GmbH
Markneukirchner Straße 44/46, 08248 Klingenthal
  +49 37467 50 221
E-Mail: info@weltmeister-akkordoen.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)

_______________________________________________
_______________________________________________

Bestellt am ________________ (*)/erhalten am _____________________(*)

Name des/der Verbraucher(s) ___________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s)
_________________________________
_________________________________
_________________________________
________           _____________________________________________________
Datum            Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

(*) Unzutreffendes streichen

Ende der Widerrufsbelehrung.

§ 7 Überprüfung, Gebrauch und Pflege
Der Vertragspartner verpflichtet sich, die bestellten Waren unverzüglich nach deren Empfang zu untersuchen und eventuelle Mängel unverzüglich mitzuteilen. Kommt er dieser Verpflichtung nicht nach, übernehmen wir für Mängel, die bei einer derartigen Untersuchung hätten erkannt werden können, keine Gewährleistung. Der Vertragspartner verpflichtet sich, unsere Gebrauchs- und Pflegehinweise zu beachten. Verstößt er gegen diese Verpflichtung übernehmen wir für daraus resultierende Schäden keine Gewährleistung.

§ 8 Haftung
Bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen beschränkt sich unsere Haftung auf den vertragstypischen, vorhersehbaren, unmittelbaren Schaden. Dies gilt auch für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen. Diese Haftungsbeschränkung gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

§ 9 Gerichtsstand und anwendbares Recht
9.1 Für unsere Verträge gilt deutsches Recht mit Ausnahme des UN-Kaufrechtes.
9.2 Für alle Streitigkeiten aus und im Zusammenhang mit Verträgen die mit Unternehmern geschlossen werden, ist das Amtsgericht Zwickau zuständig.